banner

navigation hundefotos kleinanzeigen webkatalog webdesign

nachrichten

Rassehunde-Übersicht (FCI-Gruppen)

 

->zurück

7. Pointer (Vorstehhunde)

Italienische Bracke (Bracco Italiano)
Bracco Italianos kommen hervorragend mit Artgenossen aus, auch der Umgang mit anderen Haustieren verläuft problemlos. Mit Kindern freunden sie sich sofort an. Bei Gefahr wird der Hund sofort anschlagen.

Deutscher Drahthaariger Vorstehhund
Anhänglich, aktiv, intelligend und lernwillig, guter Geruchssinn, "seiner Familie" treu ergeben, ausgeglichen, wachsam, etwas eigensinnig.

Deutscher Kurzhaariger Vorstehhund
Der Deutsche Kurzhaarige Vorstehhund passt am Besten in eine sportlich aktive Familie. Dieser Hund ist in erster Linie ein Jagdhund und es fällt ihm deswegen nicht leicht, sich an ein "gemächliches" Leben anzupassen.

Deutscher Langhaariger Vorstehhund
Der Deutsche Langhaarige Vorstehhund braucht wenig Fellpflege. Das Fell sollte regelmäßig gebürstet und überstehende Haare zwischen den Fußballen abgeschnitten werden. Ab und zu ist es notwendig, alte Haare aus dem Fell zu entfernen, die dann meistens heller als das übrige Fell sind.

Épagneul Bleu de Picardie
Sanftmütig, sozial, intelligent und gehorsam, nachgiebig, treu, guter Geruchssinn, wachsam. Der Épagneul Bleu de Picardie ist ein "Allround-Hund" mit großem Durchhaltevermögen.

Großer Münsterländer
Ein Großer Münsterländer lässt sich problemlos erziehen, da dieser Hund intelligent ist und gerne arbeitet. Einige Exemplare sind etwas dominanter und verlangen nach einem durchsetzungsfähigen Besitzer.

Kleiner Münsterländer
Diese Hunde wollen es ihrem Besitzer immer recht machen. Man sollte sie mit zarter Hand aufziehen, aber dennoch konsequent bleiben. Der Kleine Münsterländer ist ein Jagdhund mit unglaublicher Ausdauer.

Korthals Griffon (Griffon à Poil Dur)
Bei Hunden dieser Rasse ist Erziehung fast unnötig, dennoch muss man natürlich ein gewisses Maß an Konsequenz zeigen. Die Hunde sind intelligent genug, um schnell zu begreifen, was von ihnen verlangt wird.

Kurzhaariger und Rauhhaariger Vizsla
Ausgeglichen, intelligent und lernwillig, apportiert gern. Bei Magyar Vizslas ist Erziehung beinahe unnötig, so gerne arbeiten sie für ihren Heren. Wichtig ist vor allem Konsequenz.

Weimaraner
Weimaraner lernen schnell, wollen alles für ihren Besitzer tun und sind intelligent genug, um jederzeit zu begreifen, was von ihnen verlangt wird. Dennoch sollte ihr zukünftiger Besitzer über sicheres Auftreten verfügen, da die Hunde etwas dominant sind.

English Setter
English Setter sind einfach zu erziehen, wenn man dabei nicht vergisst, dass sie recht eigensinnig sein können. Bei aller Konsequenz brauchen die Hunde eine sehr liebevolle Aufzucht, denn bei allzu harter Behandlung verkümmern sie.

Gordon Setter
In ihrer Jugend sollten Vertreter dieser Rasse viele positive Erfahrungen mit Menschen, Tieren und Situationen geboten werden, dann wächst der Hund harmonisch heran. Im Allgemeinen geht dieser Hund gut mit Artgenossen um, die Beziehung zu Kindern ist problemlos.

Irish Setter
Irish Setter sind in der Regel zu jedem lieb, auch unerwünschte Besucher werden enthusiastisch empfangen. Die Vertreter dieser Rasse brauchen recht viel Auslauf, regelmäßige ausgedehnte Wanderungen sind deshalb unerlässlich.

English Pointer
Freundlich, sportiv, intelligent und gehorsam, lieb und anhänglich, ausgeglichen. Sie sind ausgezeichnete Vorstehhunde. Der Pointer ist ein schnell begreifender Schüler, er ist intelligent genug, um rasch zu begreifen, was von ihm verlangt wird.

->zurück

Manchester Terrier Malinois Lhasa Apso Jack Russell Terrier Großer Schweizer Sennenhund English Cocker Spaniel Französische Bulldogge Zwergschnauzer Yorkshire Terrier Weisser Schweizer Schäferhund West Highland White Terrier English Springer Spaniel Affenpinscher Bichon à poil frisé Biewer Yorkshire Terrier Border Collie Cairn Terrier

Startseite | Impressum | AGB´s | Kontakt | ©2007 Hundeseiten.eu