banner

navigation hundefotos kleinanzeigen webkatalog webdesign

nachrichten

Rassehunde-Übersicht (FCI-Gruppen)

->zurück

2. Pinscher, Schnauzer, Molosser

Affenpinscher
Unerwarteter Besuch verunsichert evtl. den Affenpinscher. Sie gehen mit anderen
Artgenossen in der Regel sehr gut um.
Anatolischer Hirtenhund
Das Gewicht der Hunde liegt zwischen 41 und 64 kg.
Dobermann
Hündinnen sind mit ca. 63 bis 68 cm Schulterhöhe etwas kleiner als die Rüden mit
68 bis 72 cm. Das Gewicht liegt zwischen 32 und 45 kg.
Kaukasischer Owtscharka
Der Kaukasische Schäferhund ist mutig, wachsam, misstrauisch gegenüber Unbekannten und hat einen starken Verteidigungsdrang.
Deutscher Pinscher
Diese uralte Hunderasse gab es wahrscheinlich bereits vor
Christi Geburt in Europa. Deutsche Pinscher sind sehr verspielt.
Landseer
Dies ist ein hervorragender Familienhund.
Besucher werden freundlich empfangen.
Zwergpinscher
Die Pflege eines Zwergpinschers ist sehr einfach. Zwergpinscher können sehr gut
dressiert werden, da sie schnell lernen.
Leonberger
Diese Hunde haben mittellanges Fell mit dichter Unterwolle, welches regelmäßig gebürstet werden muss.
Zwergschnauzer
Das rauhhaarige Fell sollte gelegentlich getrimmt werden. Die Farbe
dieser Schnauzer ist meistens Salz-und-Pfeffer oder schwarz, selten gibt es sie
in weiss.
Mastiff
Krankheiten oder Schmerzen erkennt man bei dieser Hunderasse schwer, da der Mastiff eine hohe Schmerzgrenze hat.
Mittelschnauzer
Intelligent und lernbereit, aber auch temperamentvoll, jedoch sehr
anhänglich ist diese Hunderasse. Eine gehörige Portion Eigensinn gehört ebenfalls dazu.
Mastìn Espanol
Dieser selbstsichere und intelligente Hund ist sehr wachsam und schützt vor Eindringlingen.
Österreichischer Kurzhaar-Pinscher
Österreichische Kurzhaar-Pinscher muss man liebevoll, aber auch mit
starker Hand erziehen, da sie gelegentlich dominant sein können.
Mastino Napoletano
Das kurze Fell ist meistens blau-grau. Es kommt aber auch in grau, braun, schwarz, fuchsrot oder rotgelb vor (auch gestromt).
Riesenschnauzer
Der Hund sollte von klein auf gut sozialisiert werden. Im Allgemeinen gibt es wenig
Probleme mit anderen Hunden oder Haustieren.
Neufundländer
Um Verfilzungen vorzubeugen ist regelmäßiges Kämmen unabdingbar.
Schwarzer Russischer Terrier
Er ist ruhig im Haus, bellt wenig, wenn auch wachsam und
beschützend.
Pyrenäenberghund
Der Herdenschutzhund sollte sehr konsequent aber auch sehr liebevoll erzogen werden.
Argentinische Dogge
Damit die Argentinische Dogge sich wohlfühlt, verlangt sie von ihrem Herrchen
regelmäßig lange Wanderungen. Ein großes Grundstück dazu
lässt sie noch glücklicher sein.
Rottweiler
Dieser Hund wird schnell zum "Ein-Mann-Hund". Er braucht eine konsequente Erziehung mit fester Disziplin.
Bordeauxdogge
Dieser Wach- und Familienhund ist einfarbig rötlichbraun bis falb, mit einer roten
oder schwarzen Maske.
Shar Pei
Der chinesische Faltenhund besitzt blaue Pigmente und eine blaue Zunge.
Deutscher Boxer
Das Fell des Boxers muss nur ab und an mit einer Gummibürste
gebürstet werden.
Bernhardiner
Bernhardiner gibt es mit zwei Fellarten, nämlich Stockhaar (Kurzhaar) und Langhaar.
Bullmastiff
Diese Hunde können nicht im Zwinger gehalten werden. Besucher der Familie
werden akzeptiert, wenn der Besitzer signalisiert, dass alles
o.k. ist.
Tosa Inu
Dies ist definitiv kein Anfängerhund, da er mit viel Disziplin und Energie erzogen werden muss.
Deutsche Dogge
Diese Riesenschoßhunde sind anhänglich, ruhig und intelligent
sehr loyal und bellen wenig.
Appenzeller Sennenhund
Das Fell des Appenzeller Sennenhundes muss nur ab und zu mit der Gummibürste ausgebürstet werden.
Englische Bulldogge
Die Englische Bulldogge ist nicht für lange Wanderungen geeignet. Kurzes Gassi-
gehen dreimal am Tag reicht ihnen vollkommen aus.
Berner Sennenhund
Dieser Hund benötigt sehr viel Bewegung, am liebsten ohne Leine.
Fila Brasileiro
Hier ist ein Herrchen mit großem Verantwortungsbewusstsein gefragt.
Ihr gutmütiger Charakter sollte von Anfang an gefördert werden.
Entlebucher Sennenhund
Der Entlebucher ist ein temperamentvoller und mutiger Wachhund und sehr lernwillig.
Hovawart
Dieser Wach- und Familienhund hat langes, leicht gewelltes Fell in schwarz,
schwarz-loh oder blond.
Großer Schweizer Sennenhund
Der Schweizer Arbeitshund braucht viel Auslauf und ein großes Haus.

->zurück

 

 

Cao de Agua portugués Cavalier King Charles Spaniel Lhasa Apso Jack Russell Terrier Großer Schweizer Sennenhund English Cocker Spaniel Französische Bulldogge Zwergschnauzer Weisser Schweizer Schäferhund Collie English Springer Spaniel Affenpinscher Bichon à poil frisé Biewer Yorkshire Terrier Border Collie Cairn Terrier Chihuahua

Startseite | Impressum | AGB´s | Kontakt | ©2007 Hundeseiten.eu